Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Events

Sachsenhausen Memorial and Museum

Vortrag und Diskussion: Im guten Einvernehmen. Die Stadt Oranienburg und die Konzentrationslager Oranienburg und Sachsenhausen 1933–1945

24. 2019 – 18:30 - 20:30 Uhr

Die Konzentrationslager waren keine isolierten Orte, sondern über ein engmaschiges Netz von verwaltungstechnischen, wirtschaftlichen und sozialen Beziehungen in ihre Umgebungsgesellschaft eingebunden.
Der Historiker Frédéric Bonnesœur fragt in seiner kürzlich im Metropol-Verlag erschienen Studie „Im guten Einvernehmen“ nach den Interessen von Stadtverwaltung und örtlicher Wirtschaft bei der Etablierung von zwei der zeitweise größten Konzentrationslager des Deutschen Reiches und den Auswirkungen kommunalpolitischer Entscheidungen auf die Entwicklung der Lager. Darüber hinaus beleuchtet er die Kontakte zwischen SA, SS, KZ-Gefangenen und der Stadtbevölkerung.

Vortrag und Diskussion mit dem Autor Frédéric Bonnesœur

Venue

Schlossmuseum Oranienburg, Schlossplatz 1, 16515 Oranienburg

Contact

Contactsperson: Dr. Katharina Steinberg

Adresse
Anmeldung unter: veranstaltungen@gedenkstaette-sachsenhausen.de
Telefon
03301-810917
Back to list