Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Meldungen

STELLENAUSSCHREIBUNG: Mitarbeiter/in in Teilzeit für das Besucherinformationszentrum

27. März 2020

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht voraussichtlich zum 01.06.2020 für das Besucherinformationszentrum der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen eine/n Mitarbeiter/in in Teilzeit, vorerst befristet auf 2 Jahre, für durchschnittlich 13,33 Stunden/ Woche (auch an Wochenenden), vergütet mit Entgeltgruppe 5 TV-L. mehr

Einschränkungen in der Gedenkstätte Sachsenhausen wegen Bombenentschärfung am 18. Februar

17. Februar 2020

Wegen einer Bombenentschärfung sind Teile der Gedenkstätte Sachsenhausen am Dienstag, 18. Februar 2020, nicht zugänglich. mehr

"Freizeit in Block 18", Bleistiftzeichnung von Leo Hass (Häftling des Fälscherkommandos), 1944 (Gedenkstätte Sachsenhausen)

3sat zeigt heute den Spielfilm „Die Fälscher“

29. Januar 2020

3sat zeigt heute um 22.25 Uhr den österreichisch-deutschen Spielfilm „Die Fälscher“, der auf eindrucksvolle Weise die Geschichte des „Fälscherkommandos“ im KZ Sachsenhausen behandelt. mehr

Prmierminister Mateusz Morawiecki, Ministerpräsident Dietmar Woidke und Stiftungsdirektor Axel Drecoll (v.l.)

Der polnische Premierminister Morawiecki und Ministerpräsident Woidke besuchten heute die Gedenkstätte Sachsenhausen

28. Januar 2020

Bei ihrem heutigen Besuch in der Gedenkstätte Sachsenhausen legten der polnische Premierminister Mateusz Morawiecki und der brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidke im Gedenken an die Opfer Kränze nieder. mehr

Szenenfoto: Leon Schwarzbaum inm der Gedenkstätte Auschwitz (Bild: rbb/Viet-Film)

Dokumentarfilm „Der letzte Jolly Boy“ im RBB

22. Januar 2020

Der RBB zeigt am Sonntag, 26. Januar 2020, um 23.50 Uhr den Dokumentarfilm „Der letzte Jolly Boy“ über den Sachsenhausen-Überlebenden Leon Schwarzbaum. mehr