Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Öffnungszeiten, Preise und Anfahrt

Öffnungszeiten der Gedenkstätte

15. März bis 14. Oktober: täglich 8:30 - 18:00 Uhr
15. Oktober bis 14. März: täglich 8:30 - 16:30 Uhr

Während der Winteröffnungszeiten sind die Museen montags geschlossen. Die Open-Air-Dokumentation "Mord und Massenmord im KZ Sachsenhausen", der Gedenkort "Station Z" sowie das Besucherinformationszentrum sind geöffnet.

Ausstellung "Die Zentrale des KZ-Terrors. Die Inspektion der Konzentrationslager 1934 bis 1945": Montag bis Freitag 8:00 – 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag: 12:00 – 16:00 Uhr

Archiv und Bibliothek: Dienstag bis Freitag 9:00 – 16:30 Uhr (Anmeldung erforderlich).
Weitere Informationen zu Archiv und Bibliothek.

 

Preise

Der Eintritt in die Gedenkstätte und in die Museen ist frei.

Für Führungen und Studientage werden folgende Gebühren erhoben:

Führung (16-30 Personen), ermäßigt (z.B. Schüler), deutsch: 25 Euro
Führung Kleingruppe (bis 15 Personen), ermäßigt (z.B. Schüler), deutsch: 15 Euro
Führung (16-30 Personen), ermäßigt (z.B. Schüler), fremdsprachig: 50 Euro
Führung Kleingruppe (bis 15 Personen), ermäßigt (z.B. Schüler), fremdsprachig: 40 Euro
Führung (16-30 Personen), nicht ermäßigt: 85 Euro
Führung Kleingruppe (bis 15 Personen), nicht ermäßigt: 65 Euro
Studientag, ermäßigt (z.B. Schüler), deutsch: 40 Euro/Tag
Studientag, ermäßigt (z.B. Schüler), fremdsprachig: 55 Euro/Tag
Studientag, nicht ermäßigt, deutsch und fremdsprachig: 100 Euro/Tag

Für Stornierungen werden Stornogebühren lt. Entgeltordnung fällig.

Audioführung
Einzelpreis: 3 Euro
Gruppentarif (ab 10 Geräte): 2 Euro

Reservierungen unter 20 Personen nicht notwendig
Audiguides in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English, Español, Français, Italiano, Nederlands, Português, Pусский

 

Verkehrsverbindungen (ab Berlin-Zentrum)

Bahn:

S-Bahn-Linie S 1 (Wannsee - Oranienburg) bis Bhf. Oranienburg (Fahrtzeit ab Bhf. Berlin Friedrichstraße 45 Min., alle 20 Minuten)

Regionalbahn RE 5 (Stralsund/Rostock - Neustrelitz - Wünsdorf-Waldstadt/Elsterwerda) bis Bhf. Oranienburg (Fahrtzeit ab Berlin-Hauptbahnhof 25 Minuten, stündlich)

Regionalbahn RB 12 ab Berlin-Lichtenberg und Berlin-Ostkreuz (Richtung Templin) bis Bhf. Oranienburg (Fahrtzeit 25 Minuten, stündlich)

Regionalbahn RB 20 ab Potsdam bis Bhf. Oranienburg (Fahrzeit 60 Minuten, stündlich)

Vom Bahnhofsvorplatz Buslinie 804 (stündlich, 8.19 Uhr etc., Richtung Malz, letzter Bus 17.19 Uhr) und Buslinie 821 (11.55, 13.55, 14.55, 15.43 und 17.00 Uhr, Richtung Tiergarten) bis zur Haltestelle "Gedenkstätte".

Fahrkarten zum VBB-Tarif, von Berlin-Hauptbahnhof bzw. Berlin-Friedrichstraße Tarifstufe "Berlin ABC", von Berlin-Lichtenberg "Berlin BC"; Fahrkarten gelten auch für die Buslinien der OVG in Oranienburg. 

PKW / Bus:

Von Berlin aus auf der Stadtautobahn A 111 Richtung Hamburg; am Oranienburger Kreuz auf die A 10 (Berliner Ring) in Richtung Prenzlau bis Abfahrt Birkenwerder; auf der B 96 bis Oranienburg und auf der ausgeschilderten Strecke zur Gedenkstätte.